Logo
Logo

Verkaufstag 2020 - Titelstory

Mit freundlicher Unterstützung von Daniela Peters möchten wir euch unsere Titelstory 2020 vorstellen.

Im vergangenen Jahr habe ich, auf dem Dobrocker Pferdeverkaufstag, mein heutiges Pferd Floris Princess, gekauft.
Auf den Pferdeverkaufstag bin ich wenige Tage vorher, quasi über zwei Ecken, aufmerksam geworden. Das Schöne ist, dass man sich bereits vor der Veranstaltung im Internet zu allen Verkaufspferden youtube-Videos ansehen und sich so schon vorab einen Überblick verschaffen kann. Diese Möglichkeit habe ich auch intensiv genutzt und am Ende gab es zwei Stuten, die mich interessierten und die ich mir auf jeden Fall vor Ort genauer ansehen wollte.

Am Verkaufstag war dann schnell klar, es konnte nur die Eine geben: Die hübsche, dunkelbraune, 3-jährige, Hannoveraner-Stute Floris Princess. Bereits am Folgetag bin ich erneut auf den Dobrock gefahren und habe sie Probe geritten. Sie wurde sehr gut von ihrer Bereiterin vorbereitet und das Probereiten klappte entsprechend gut. Zudem konnte ich alle Fragen stellen, die mir kompetent und offen beantwortet wurden.

Bereits am 01.05. zog Floris Princess in ihren neuen Stall um. Seitdem ist viel passiert und ich bin um viele Erfahrungen und Erlebnisse, die ich nicht missen möchte, reicher. Die ersten zwei Monate bin ich mit „Flo“, wie ich sie im Alltag nenne, viel spazieren gegangen und habe ihr Zeit gelassen, sich erst mal in Ruhe einzugewöhnen.
Im Juni habe ich Floris Princess auf der Stutenschau auf dem Dobrock vorstellen lassen und sie wurde erfolgreich ins Hauptstutbuch eingetragen.

Ab Juli habe ich dann mit dem Reiten angefangen und sowohl die Reitlehrerin als auch ich waren sehr überrascht, wie gut, wie motiviert und vor allem souverän Flo alles mitgemacht hat. Gern bauen wir im Dressurunterricht auch 3-4 Trabstangen in die Übungen mit ein. Im Sommer stand auch 1x wöchentlich Freispringen auf dem Programm und natürlich immer wieder Ausritte ins Gelände. Meist sind wir mit 3-5 Pferden unterwegs und Flo lässt sich an jeder Stelle in der Gruppe, in jeder Gangart, reiten. Im September sind wir dann für ein Wochenende in den Kurzurlaub in die Lüneburger Heide gefahren um dort auf dem Heinshof in Sahrendorf bei Linda Nave Reitunterricht zu nehmen und auch in der Heide auszureiten. Das klappte wunderbar. Auf dem Ausritt hat Flo nicht nur den Teich auf dem Hof Sudermühlen durchquert sondern auch den Fluss Döhle. Zusammen mit dem weiteren mitgereisten Pferd hat sie im Wasser geplanscht und viel Spaß gehabt und nicht nur sie sondern wir Reiter auch!!!

Für Mitte dieses Jahres haben wir uns vorgenommen die ersten Sprünge unter dem Reiter zu wagen und auch mal für einen Tag auf den Geländeplatz nach Ollsen oder Luhmühlen zu fahren. Außerdem planen wir für dieses Jahr einen Kurzurlaub an der Nordsee und wollen durch das Watt reiten.
Da Flo eine echte Pferdepersönlichkeit ist, wird es mit ihr sicher nicht langweilig und ich freue mich auf viele weitere schöne Monate und Jahre mit ihr.

Wir freuen uns auf viele weitere so positive Rückmeldungen zu unserem Verkaufstag und wünschen natürlich auch allen potentiellen Käufern so ein glückliches Händchen wie es Daniela Peters hatte.

Top
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz